Čeština / Deutche

Europa Boiorum

Die Partnerschaft mit Freilichtmuseum”Keltendorf” Schwarzenbach

Nasavrky und Schwarzenbach sind zwei kleine Städte mit wunderschöne Natur umgegeben. Sie haben vieles gemeinsam, vor Allem beide waren in Vergangenheit von Kelten besiedelt. Die Kelten haben hier in der Laten Zeit bedeutsame Siedlungen gebaut.

Keltische Archeopark Nasavrky und Keltenland

Das Keltenland in sich umfasst das Keltische Freilichtmuseum, die Exposition, der Lehrpfad und das Oppidum…. auch keltische Traditionen, Handwerke und keltische Festtage. Auf Grunde der Existenz des Oppidum in Hradiste(České Lhotice) ist das Keltische Freilichtmuseum in Nasavrky gebaut, es geht um Rekonstruktion den Keltischen Häusern, den Hofbebauung und vor Allem den Befestigung und des Tors.

Das Freilichtmuseum ergänzt Keltische Exposition im Schloss Nasavrky und Lehrpfad durch wunderschöne Natur des Eisengebirge aus Nasavrky bis zum Oppidum und zurück.
Lughnasad -das internationales Festival der keltische Kultur ist die meist-bedeutsam Veranstaltung.

Alles garantieret das Verein Boii, z.s. in Zusammenarbeit mit der Stadt Nasavrky und den Landkreis Pardubice

 

Freilichmuzeum Keltendorf Schwarzenbach

Auf dem Ort des Freilichtmuseum Schwarzenbach ist eine archäologische Untersuchung abgelaufen und auf ihre Gründen sind auf dem Burgberg einige Rekonstruktionen des Häusers inklusive Ausstattung gebaut. In dem neuesten Haus ist eine multimedial Exposition plazieret. Auf dem Berg steht auch ein Aussichtsturm. Unter dem Berg sich befindet ein Holzpodium und kleine Holzhäuser, die zum Handwerk und Verkauf , oder auch für verschiedene Veranstaltunge und Schulprogramme dient.

Die grösste Veranstaltung ist Keltenfest – Sommersonnenwende Feier im Juni. Im August hier findet Veranstaltung „Keltentage“ statt . Der Berg umgeben historische Wälle.
Alles garantieret Gemeinde Schwarzenbach im Zusammenarbeit mit hiesige Bürger.

Das Leben und alte Handwerke sind heir präsentieret durch Verein Boii Pannonia.

Město Nasavrky

Město Nasavrky

Die Stadt Nasavrky (früher auf Deutsch auch Nassaberg) befindet sich im Bezirk Chrudim (13 km südlich von Chrudim) im Landkreis Pardubice, im Ost-Böhmen.

Das Tschechien, Ost-Böhmen, Lankreis Pardubice, Bezirk Chrudim
Das Ausmass: 12,55 km2
Die Einwohnerzahl: 1 679 (2019)
Die Höhe über dem Meeresspiegel: 475 m

Die Ortsteile: Nasavrky, Brezovec, Drahotice, Liban, Nova Ves, Oborice, Ochoz, Podlistany

Naturschutzgebiet Eisengebirge
Burgruine Stradov (4 km)

Pardubický kraj (Landkreis Pardubice)
https://www.pardubickykraj.cz/
CHKO Železné hory (Naturschutzgebiet Eisengebirge)
http://zeleznehory.ochranaprirody.cz/
MAS Železné hory (Eisengebirge)
http://zeleznohorsky-region.cz/

Schwarzenbach

Schwarzenbac

Schwarzenbach ist eine Marktgemeinde im Bezirk Wiener Neustadt- Land in Niederösterreich.

Österreich, Bundesland Niederösterreich, Bezirk Wiener Neustadt-Land.
Die Fläche: 22,31 m2
Die Einwohnerzahl: 941 (2018)
Die Höhe über dem Meeresspiegel: 383 m

Die Ortsteile: Eggenbuch, Essengraben, Hackbichl, Hocheckgraben, Hochegg, Hölle, Königsbichl, Glasgraben, Oberau, Raden, Radschuhleiten, Schölderl, Schön, Schulau, Trift


Ein Teil Gemeinde gehört zum Naturpark Landseer Berge…
Burgruine Scchwarzenbach ( hungarisch Feketevár = „Schwarzer Burg“)

Zemi Keltů podporuje

obr1 obr1 obr1 obr1 obr1 obr1 obr1